• Hopfenturm

  • Schaubäckerei Wiesender

  • Archäologischer Lehrpfad

  • Generationenpark

  • Ökoflächenmanagement

  • Radoffensive

  • Seenplatte Feilenmoos

  • Inklusives Projekt Münchsmünster

  • Hopfenland Hallertau Tourismus

  • Rad- und Wanderwegebeschilderung

  • Klimaladen

  • Rundwanderweg St. Kastulus

  • HopfenNO3

  • Barfußparcour

  • Biogene Reststoffe

  • Kultur- und Kreativwirtschaft

  • Hopfendepot

  • ecoQuartier

  • Malkurs für neurologisch erkrankte Menschen (Bürgerengagement)

  • Jubiläums-Imagefilm über Niederlauterbach (Bürgerengagement)

  • Kreativ Campus AG (Bürgerengagement)

  • Mobile-Digitale-Bildungswerkstatt (Bürgerengagement)

  • Café Auszeit (Bürgerengagement)

Herzlich willkommen

Hier erhalten Sie Informationen zu laufenden und geplanten Aktivitäten der Lokalen Aktionsgruppe Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm e.V. (LAG) sowie zu Projekten und Veranstaltungen.

Ergebnisse der 2. LAG-Mitgliederversammlung

Am 25. Oktober 2016 trafen sich Mitglieder der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm zur 2. Mitgliederversammlung sowie zum anschließenden Lenkungsausschuss im Großen Sitzungssaal des Landratsamtes Pfaffenhofen.

Änderung der LES (Lokale Entwicklungsstrategie)

In der LAG-Mitgliederversammlung am 25. Oktober 2016 im Landratsamt Pfaffenhofen beschlossen die Mitglieder die Deckelung des Entwicklungsziels 2 „Miteinander demographischen Wandel gestalten – zusammenhalten und Heimat erhalten“ und des Entwicklungsziels 3 „Förderung und Vernetzung von Tourismus, Freizeit und Regionalkultur“. Grund dafür ist, dass das in der LES angedachte Budgetvolumen ausgeschöpft ist. Mit der Deckelung der beiden Ziele wird das LAG-Management dem Steuerkreis nun keine weiteren Projektideen aus diesen Entwicklungszielen mehr vorstellen, wenn sie über das festgesetzte Budget hinaus gehen. Diese Deckelung kann von der Mitgliederversammlung jederzeit wieder aufgehoben werden. Der Beschluss zur Deckelung der Entwicklungsziele erging einstimmig. Mit dem Beschluss der LAG-Mitglieder hat das LAG-Management nun die Möglichkeit, sich auf die Ziele 1 „Leben im Einklang mit der Natur fördern“ und 4 „Wirtschaft stärken und Bildung fördern“ zu fokussieren. Insbesondere die Kreativwirtschaft könnte im Landkreis vorangetrieben werden.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Einladung zum 5. Lenkungsausschuss 2016

Liebe Mitglieder,
liebe Bürgerinnen und Bürger,

ich lade Sie herzlich ein zum 4. Lenkungsausschuss 2016 der LAG Lokale Aktionsgruppe Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm e.V.
am

25. Oktober 2016 um 19:30 Uhr,
im Großen Sitzungssaal im Landratsamt Pfaffenhofen a.d.Ilm

Der Lenkungsausschuss ist eine öffentliche LEADER-Veranstaltung, zu der nicht nur die LAG-Mitglieder, sondern auch alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen sind. Hier werden vom Steuerkreis, dem Entscheidungsgremium der LAG, bestehend aus 21 Mitgliedern, die Projekte für eine mögliche LEADER-Förderung ausgewählt.

Ich freue mich auf Ihr Kommen und stehe Ihnen für Rückfragen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Carmen Glaser
M.Sc. Geografin, Tourismus- und Regionalplanerin
LAG Managerin

Hier finden Sie die Einladung und Tagesordnung im PDF-Format.

Auf der nächsten Zeiten finden Sie weitere Informationen zu den Projekten.

Drucken E-Mail

Einladung zur LAG-Mitgliederversammlung am 25. Oktober 2016

Am 25. Oktober 2016 findet um 18 Uhr die LAG-Mitgliederversammlung in Großen Sitzungssaal im Landratssaal Pfaffenhofen statt. Zu dieser Veranstaltung sind auch alle interessierten Bürgerinnen und Bürger recht herzlich eingeladen.

Die Einladung mit der Tagesordnung finden Sie hier.

Drucken E-Mail

LEADER-Projekt für die Seenplatte Feilenmoos erhält Bewilligung

Geisenfeld, 7. September 2016. Im August hat das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Ingolstadt das LEADER-Projekt „Erstellung eines integrierten Nutzungskonzeptes für die Nachnutzung der Kiesabbauflächen im Feilenmoos“ bewilligt. Nun kann der Projektträger, die Stadt Geisenfeld, das Konzept in Auftrag geben.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.