LAG – Wer sind wir?

Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) hat den Zweck, die Mitglieder sowie andere regionale Akteure bei der Planung und Durchführung von Projekten zu unterstützen und zu fördern, die einer nachhaltigen Entwicklung der Region dienen. Sie trägt dafür Sorge, dass die Ziele der Lokalen Entwicklungsstrategie (LES) erreicht werden.

Darin wurden die Stärken und Schwächen, Chancen und Potenziale der Region herausgearbeitet, ein „Fahrplan“ für die Umsetzung des Konzeptes aufgestellt und Projekte für die aktuelle Förderperiode entwickelt. 

Bereits zum zweiten Mal ist die LAG Landkreis Pfaffenhofen als LEADER-Region (aktuelle Förderperiode 2023 – 2027) anerkannt. 

Die LEADER-Region Pfaffenhofen besteht aus 18 von 19 Gemeinden des Landkreises Pfaffenhofen sowie dem Landkreis selbst. Lediglich die Gemeinde Hohenwart ist nicht Teil unserer LEADER-Region, da sie bereits Mitglied der LAG Altbayerisches Donaumoos ist.

Aufgaben des LAG-Managements:

  • Umsetzung der Lokalen Entwicklungsstrategie (LES)
  • Unterstützung bei Projektentwicklung, Antragswesen, Abrechnungen
  • Netzwerkarbeit im In- und Ausland
  • Kommunikation mit zuständigen Behörden (bspw. Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF), Ingolstadt)
  • Kooperation mit LAGs im In- und Ausland
  • Öffentlichkeits- und Sensibilisierungsarbeit

Vorstandschaft und Kassenprüfer:

Lenkungskreis:

Der Lenkungskreis (22 Personen) entscheidet anhand der Projektauswahlkriterien, ob ein Projekt mit der Zielsetzung der LES (Lokale Entwicklungsstrategie) vereinbar ist und somit über das Förderprogramm LEADER gefördert werden soll. Neben der Vorstandschaft (6 Personen) wurden weitere 16 Personen bestimmt.

Fachbeirat:

Der Fachbeirat zur Unterstützung des Vorstands und des Lenkungskreises besteht derzeit aus vier vom Vorstand berufenen Mitgliedern. Im Beirat sind in erster Linie Vertreter von Fachbehörden und Trägern öffentlicher Belange vertreten, soweit sie die Ziele des Vereins unterstützen. Die Mitglieder des Fachbeirats müssen kein Vereinsmitglied sein. Sie werden in der Regel projektbezogen in beratender Form zu den Sitzungen des Lenkungskreises hinzugezogen und haben kein Stimmrecht.

Wie kann ich Mitglied bei der Lokalen Aktionsgruppe werden?

Sehr gern können Sie als natürliche oder juristische Person Mitglied der Lokalen Aktionsgruppe werden. Füllen Sie hierzu folgende Beitrittserklärung und das Sepa-Lastschriftmandat aus und senden diese zusammen mit der unterschriebenen Datenschutzordnung an die Geschäftsstelle der Lokalen Aktionsgruppe Pfaffenhofen a. d. Ilm e.V. (LAG), Fürholzener Str. 9 in 85298 Scheyern.

Wenn Sie über unsere Arbeit und Neuigkeiten aus der LAG informiert bleiben möchten, freuen wir uns, wenn Sie sich hier auf unserer Webseite für unseren Infobrief anmelden.

Union Dental

Lokale Aktionsgruppe Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm e.V.

Fürholzener Str. 9
8529
8 Scheyern (Mitterscheyern)
info@lag-landkreis-pfaffenhofen.de

Tina Schuler
LAG-Managerin &  Geschäftsführerin

Tel. 08441 7876475
Fax 08441 7853715

tina.schuler@lag-landkreis-pfaffenhofen.de

Ramona Müller
LAG Assistentin der Geschäftsführung

Tel. 08441 7876476
Fax 08441 7853715
ramona.mueller@lag-landkreis-pfaffenhofen.de