• Hopfenturm
  • Schaubäckerei Wiesender
  • Archäologischer Lehrpfad
  • Generationenpark
  • Ökoflächenmanagement
  • Radoffensive
  • Seenplatte Feilenmoos
  • Inklusives Projekt Münchsmünster
  • Hopfenland Hallertau Tourismus
  • Rad- und Wanderwegebeschilderung
  • Klimaladen
  • Rundwanderweg St. Kastulus
  • HopfenNO3
  • Barfußparcour
  • Biogene Reststoffe
  • Kultur- und Kreativwirtschaft
  • Hopfendepot
  • ecoQuartier
  • Naturerlebnispfad Pfaffenhofen
  • Kooperativer Sportstättenentwicklungsplan Münchsmünster
  • Spiritueller Tourismus
  • Malkurs für neurologisch erkrankte Menschen (Bürgerengagement)
  • Jubiläums-Imagefilm über Niederlauterbach (Bürgerengagement)
  • Kreativ Campus AG (Bürgerengagement)
  • Mobile-Digitale-Bildungswerkstatt (Bürgerengagement)
  • Café Auszeit (Bürgerengagement)
  • Bauherrenpreis 2020 (Bürgerengagement)
  • InterKulturGarten-Lebensräume-Lehrpfad (Bürgerengagement)
  • Hinweistafeln Rohrbach (Bürgerengagement)
  • Bienenstock Quartier Ambergerweg (Bürgerengagament)
  • Heimat, Freizeit & Natur in Rohr (Bürgerengagement)
  • Hopfenturm

  • Schaubäckerei Wiesender

  • Archäologischer Lehrpfad

  • Generationenpark

  • Ökoflächenmanagement

  • Radoffensive

  • Seenplatte Feilenmoos

  • Inklusives Projekt Münchsmünster

  • Hopfenland Hallertau Tourismus

  • Rad- und Wanderwegebeschilderung

  • Klimaladen

  • Rundwanderweg St. Kastulus

  • HopfenNO3

  • Barfußparcour

  • Biogene Reststoffe

  • Kultur- und Kreativwirtschaft

  • Hopfendepot

  • ecoQuartier

  • Naturerlebnispfad Pfaffenhofen

  • Kooperativer Sportstättenentwicklungsplan Münchsmünster

  • Spiritueller Tourismus

  • Malkurs für neurologisch erkrankte Menschen (Bürgerengagement)

  • Jubiläums-Imagefilm über Niederlauterbach (Bürgerengagement)

  • Kreativ Campus AG (Bürgerengagement)

  • Mobile-Digitale-Bildungswerkstatt (Bürgerengagement)

  • Café Auszeit (Bürgerengagement)

  • Bauherrenpreis 2020 (Bürgerengagement)

  • InterKulturGarten-Lebensräume-Lehrpfad (Bürgerengagement)

  • Hinweistafeln Rohrbach (Bürgerengagement)

  • Bienenstock Quartier Ambergerweg (Bürgerengagament)

  • Heimat, Freizeit & Natur in Rohr (Bürgerengagement)

Herzlich willkommen

Hier erhalten Sie Informationen zu laufenden und geplanten Aktivitäten der Lokalen Aktionsgruppe Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm e.V. (LAG) sowie zu Projekten und Veranstaltungen.

Informationsveranstaltung zu Biogenen Abfallstoffen

Am 20. Juli 2016 luden die Vereine „Energie- und Solarverein Pfaffenhofen e.V. (esv)“ und „Energie effizient einsetzen (eee)“ zu einer Infoveranstaltung zum Thema „Biogene Abfallstoffe – Energetische und stoffliche Verwertung in den Landkreisen Pfaffenhofen und Neuburg-Schrobenhausen“ ein. In einer Machbarkeitsstudie soll die mögliche Verwertung von biogenen Abfallstoffen in den beiden Landkreisen erforscht werden.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Informationsbesuch zum Thema Mobilität in Passau

Am 27. Juli informierten sich Landrat Martin Wolf, (v.r.) Sachgebietsleiter Rudolf Plach, Abteilungsleiter Niklas Hafenrichter und LEADER-Managerin Carmen Glaser beim Passauer Landrat Franz Meyer, ÖPNV-Verantwortlichen Manfred Süß, Sachgebietsleiter Wolfgang Globisch, ÖPNV-Mitarbeiter Maximilian Sommer und Günter Neumayer (Dienststellenleiter Regionalbus Ostbayern Passau) über die ÖPNV-Offensive im Landkreis Passau. Das besondere Interesse galt dabei der Vernetzung der verschiedenen Verkehrsträger. (Bildquelle: Landratsamt Passau)

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Ergebnis des LEK-Umlaufverfahrens zum "Inklusiven Projekt Münchsmünster"

Im Ranking der Einzelprojekte beim 4. Lenkungsausschuss 2016 am 13. Juli 2016 kam das "Inklusive Projekt Münchsmünster" mit 25 Punkten auf Rang 1. Da die beantragte Summe nicht mehr gänzlich im Fördertopf für Einzelprojekte vorhanden war, konnte der Projektträger zu dem noch vorhandenen Betrag einen neuen Antrag stellen. Dieser wurde vom Lenkungsausschuss per Umlaufverfahren beschlossen.

Das Ergebnis zum Umlaufverfahren: Das Projekt "Inklusives Projekt Münchsmünster" des eingetragenen Vereins für körper- und mehrfachbehinderte Menschen (Ingolstadt) wurde von den Mitgliedern des LAG-Lenkungsausschusses im Umlaufverfahren mehrheitlich, mit einer Gegenstimme, der Gesamtpunktzahl von 25 und dem Betrag von 189.672 Euro per Umlaufbeschluss beschlossen. Weitere Informationen zum Projekt und zum 4. Lenkungsausschuss finden Sie hier.

Drucken E-Mail

"Schwerpunkte bei Hopfen und Bier"

Seit März 2015 existiert der Hopfenland Hallertau Tourismus e.V. , ein Landkreis übergreifender Tourismusverein für die gesamte Hallertau. Der Verein ist federführend bei der Umsetzung des LEADER-Kooperationsprojektes „Professionalisierung und Vernetzung der Tourismusstruktur im Hopfenland Hallertau“. Beteiligt sind die Lokalen Aktionsgruppen der Landkreise Pfaffenhofen a.d.Ilm, Kelheim und Landshut. Ziel des Projektes ist unter anderem die Förderung eines Projektmanagements mit Öffentlichkeitsarbeit und Umsetzung von Projekten zum Aufbau einer zentralen Tourismusstruktur im Hopfenland Hallertau. Zudem wurde die Projektassistenzstelle besetzt. Wir haben bei Projektleiterin Martina Mayer nachgefragt, was bisher geschehen ist.

Weiterlesen

Drucken E-Mail