• Startseite
  • News
  • Ergebnis des aktuellen LEK-Umlaufbeschlusses zu sechs Maßnahmen des Bürgerengagements 2 (2. Runde)

NEWS

Ergebnis des aktuellen LEK-Umlaufbeschlusses zu sechs Maßnahmen des Bürgerengagements 2 (2. Runde)

Im vorgegebenen Einreichungszeitraum sind der LAG-Geschäftsstelle Landkreis Pfaffenhofen a d. Ilm e. V. sechs Anträge zur Förderung von Einzelmaßnahmen zugegangen. Allen sechs Projektideen wurde nun vom LAG-Steuerkreis per Umlaufbeschluss mehrheitlich zugestimmt.

Somit erhalten alle Antragsteller die benötigte Fördersumme von bis zu maximal 2.500 € (80 % der eingereichten Nettokosten) für die Umsetzung folgender Maßnahmen:

  • Bau einer LEGO-Rampe – Projekt der Arbeitsgruppe „Inklusion, Pflege, Behinderung“ des Bündnisses für Familie
    Träger: Bündnis für Familie Landkreis Pfaffenhofen
  • „Alter verstehen und erleben“ – Sensibilisierung mit dem Alterssimulationsanzug GERT
    Träger: Gemeindecaritas und Nachbarschaftshilfen Pfaffenhofen
  • ARTcycling – Ästhetik des Abfalls
    Träger: Regens Wagner Offene Hilfen Pfaffenhofen
  • „Reise in die Vergangenheit“ – Militär-Hafen-Ausstellung aus Papier
    Träger: Oliver Tonio Stoll – Arbeitsgemeinschaft Militärgeschichte
  • Klimaschutztag Rohrbach 2023
    Träger: Energie- und Solarverein Rohrbach
  • Mosaik-Wappen für die Freiwillige Feuerwehr Reichertshofen
    Träger: Freiwillige Feuerwehr Reichertshofen e. V.

Da im Topf des Bürgerengagement 1 kurzfristig noch ein Restbudget vorhanden ist und der
Bewilligungszeitraum endet, stimmte der beschlussfähige Lenkungskreis einer Budget-Umschichtung für die beiden bereits abgeschlossenen Maßnahmen „Vortrag ‘Gesundes Gemüse aus dem eigenen Garten‘ im Gemeinschafts-Garten Rohrbach“ sowie für die Maßnahme „Reparatur-Treff-Wolnzach“ (beide im Rahmen des Bürgerengagements 2 beschlossen) zu. Diese werden nun aus dem Topf des Bürgerengagement 1 gefördert, um das Budget des Bürgerengagement 1 vollständig ausschöpfen zu können.

Das Ergebnisprotokoll für die Bürgerengagement-Maßnahmen und der Budget-Umschichtung finden Sie unter den entsprechenden Links.

Nachtrag: Die beiden Bürgerengagement-Projekte „Bau einer Lego-Rampe“ und „Mosaik-Wappen für die Freiwillige Feuerwehr Reichertshofen“ wurden im Nachgang leider wieder zurückgezogen. Im Fördertopf für das Bürgerengagement 2 verbleiben somit noch rund 7.800 € für eine weitere Runde Bürgerengagement im kommenden Februar.

Union Dental

Lokale Aktionsgruppe Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm e.V.

Fürholzener Str. 9
8529
8 Scheyern (Mitterscheyern)
info@lag-landkreis-pfaffenhofen.de

Tina Schuler
LAG-Managerin &  Geschäftsführerin

Tel. 08441 7876475
Fax 08441 7853715

tina.schuler@lag-landkreis-pfaffenhofen.de

Ramona Müller
LAG Assistentin der Geschäftsführung

Tel. 08441 7876476
Fax 08441 7853715
ramona.mueller@lag-landkreis-pfaffenhofen.de

Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER)