Professionalisierung und Vernetzung der Tourismusstruktur im Hopfenland Hallertau (Kooperationsprojekt)

Der neu-gegründete Verband Hopfenland Hallertau Tourismus e.V. mit Sitz in der Stadt Pfaffenhofen sieht vor, sich mit Hilfe einer LEADER-Förderung zu professionalisieren in Form von Innen- und Außenmarketing, Öffentlichkeitsarbeit und der Entwicklung einer Corporate Identity. Hierfür werden die nächsten fünf Jahre u.a. zwei Projektmanagementstellen - jeweils in Teilzeit - geschaffen und gefördert werden.

Das Projekt stellt ein Kooperationsprojekt mit der LAG Kelheim, LAG Landshut und dem Landkreis Freising dar.

Weitere Informationen:

Projektbeschreibung

Projektauswahlkriterien

Protokoll zum Lenkungsausschuss (1 LEK 2015)

 

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok